Datenschutz

Nayoki legt Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Sämtliche Web-Aktivitäten von Nayoki erfolgen auf der Grundlage der Vorgaben der Europäischen Union und den Empfehlungen des GBDe vom September 2001. Darüber hinaus beachtet Nayoki die Gesetze zum Datenschutz und zur Datensicherheit der Bundesrepublik Deutschland. Diese Datenschutzrichtlinie gibt Ihnen Auskunft darüber, wie Nayoki mit Informationen umgeht, die während Ihres Besuchs auf der Website von Nayoki erhoben werden.

 

 

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift. Solche Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese Nayoki zur Verfügung stellen, z.B. wenn uns per E-Mail kontaktieren.

 

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten

Nayoki nutzt Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, um Ihnen Zugang zu besonderen Informationen zu geben und zur sonstigen Kommunikation mit Ihnen. Ihre personenbezogenen Daten wird Nayoki weder an Dritte weitergeben noch anderweitig nutzen. Die Mitarbeiter von Nayoki sind zur Vertraulichkeit und auf das Datengeheimnis im Sinne des § 5 BDSG verpflichtet.

 

Wahlmöglichkeit

Der Nutzer hat das Recht einmal jährlich eine unentgeltliche Auskunft über seine bei Nayoki gespeicherten, personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich hat der Nutzer ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Angaben, sowie die Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Bitte richten Sie alle Anfragen bezüglich des Datenschutzes an:

datenschutz@nayoki.de

 

Automatisch gesammelte Informationen

Wenn Sie auf die Website von Nayoki zugreifen, werden automatisch (also nicht über eine Registrierung) allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen sind (z. B. verwendeter Internet-Browser, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit,aufgerufene Seiten). Diese Informationen werden verwendet, um Attraktivität, Inhalt und Funktionalität der Website zu verbessern. Eine weitere Nutzung oder Weitergabe Ihrer Datenerfolgt auch in diesem Fall nicht.

 

Cookies/Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.(»Google«). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website(einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragenund dort gespeichert. Darüber hinaus wurde auf dieser Website Google Analytics um den von Google bereitgestellten Code »gat._anonymizeIp();« erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Vor Übertragung werden die beiden letzten Stellen der IP-Adresse gekürzt, sodass eine Identifikation des Nutzers nicht möglich ist. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation von Cookies einfach durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Dazu besteht die Möglichkeit, ein von Google bereitgestelltes Browser-Plug-In zu installieren. Das Plug-In sowie nähere Informationen finden Sie auf der Website von Google unter //tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Sicherheit

Nayoki trifft Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland werden dabei selbstverständlich beachtet.

 

Links zu anderen Websites

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für den Auftritt nayoki.de von Nayoki. Die Webseitenunter diesem Auftritt können Links auf andere Anbieter innerhalb und außerhalb von nayoki.de enthalten, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn Sie die Website von Nayoki verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie jeder Website, die personenbezogene Daten sammelt, sorgfältig zu lesen.

 

Aufbewahrungsfrist

Alle von Nayoki erhobenen personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald der Zweck für ihre Erhebung erfüllt wurde, oder weggefallen ist. Sollten gesetzliche Aufbewahrungsfristen einer Löschung entgegenstehen, so werden die Daten entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen zunächst gesperrt und nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen gelöscht.